Messe Partner für Messe, Messebau und Aussteller

BTL. Der Partner auf der Messe.

Für die Messegesellschaft.

Zu unserem Aufgabenfeld gehört die Unterstützung großer Messegesellschaften. So sind wir Servicepartner an den Standorten Düsseldorf und München. Am Rhein kümmern wir uns als Servicepartner insbesondere um die Statik und das komplette Thema „Pre-Rig“, also die weitläufigen Befestigungsanlagen unterm Hallendach, die wiederum von Ausstellern und Messebauern für die Befestigung von Bauelementen, Beschallung und Beleuchtung genutzt werden. Mit weiteren Filialen sind wir an den Messestandorten Berlin, Frankfurt/M., Hannover sowie Poznan (Polen) vertreten. Unseren Service für Messegesellschaften können wir aber aufgrund unserer Kapazitäten und unserer Organisationsstruktur europaweit anbieten. Sei es Manchester oder Barcelona - wir stellen uns auf jede Gegebenheit vor Ort ein.

Für den Messe- und Standbauer.

Die Verschachtelung der Gewerke ist eine der besonderen Herausforderungen beim Thema Messe: Wie Zahnräder in einem Uhrwerk sollten die Arbeiten der verschiedenen Beteiligten ineinandergreifen und je komplexer der Stand, umso mehr müssen sie das auch. In der Ablaufsteuerung im Auf- und Abbau liegt eine unserer Kompetenzen und wir sind gefragte Partner für Messebauer. Unser Service umfasst sowohl Beratungsleistungen im Vorfeld als auch die effektive Zusammenarbeit in der Messehalle. Wir stellen die technische Infrastruktur für den Stand, vor allem in Form der nötigen Traversen. Darüber hinaus liefern wir auch die ganze Palette der Medientechnik. Einer unserer Schwerpunkte liegt zudem auf der Realisierung ein und derselben Stand-Idee an verschiedenen Messestandorten mit ihren jeweiligen Vorgaben, statischen Bedingungen etc.

Für die Aussteller.

Gerne helfen wir auch Messe-Ausstellern direkt. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um eher kleinere Flächen, für die wir auf Wunsch entweder das komplette technische Equipment oder einzelne Komponenten liefern - sei es ein Mischpult oder ein spezieller Scheinwerfer. Auch hierbei fließt unsere Beratung auf Basis langjähriger Erfahrung mit ein. Denn an einem Messestand gelten besondere Bedingungen, zum Beispiel was die erlaubte Lautstärke der Beschallung betrifft. Oft können Aussteller unsere Technik auch über die Bestell-Kanäle der jeweiligen Messegesellschaft ordern.

Showtime: BTL auf der Messe

Expo Real 2017

 

Die Expo Real, die jedes Jahr in München stattfindet, ist die führende Messe für Immobilien und Investitionen in Europa. Auch hier haben wir in diesem Jahr einige Stände mit Veranstaltungs- und Medientechnik ausgestattet: großflächige Traversensysteme, Standbeleuchtung, Projektionen und Displaytechnik, ganz selbstverständlich natürlich die messegerechte Beschallung. 

Galerie ansehen

boot 2017: Erlebniswelt. Geschäftswelt. BTL.

 

Es dürfte auf der Welt kaum jemanden geben, der in irgendeiner Form mit Wassersport zu tun hat und "die boot" nicht kennt. Dass Jahr für Jahr um die 250.000 Besucher nach Düsseldorf kommen, um sich über Neuigkeiten und Trends zu informieren und Geschäfte zu machen, ist dennoch nicht selbstverständlich. Werner Matthias Dornscheidt, der Chef der Messe, sieht den Grund darin, dass die boot den "Spagat zwischen Erlebniswelt und Business-Plattform mühelos meistert". Eine neue Attraktion hat dieses Jahr für jede Menge Aufsehen gesorgt: The WAVE.

Galerie ansehen

Drupa 2016: Fujifilm

 

Der Stand der Firma Fujifilm ist ein gutes Beispiel für eine großflächige Überbauung des Standes. Mit rund 2000 qm und einer rein ebenerdigen Ausstellung ist die Ausdehnung des Standes für die Besucher nicht zu erfassen. Die eingezogene Decke "spiegelt" die Fläche des Standes und ermöglicht damit die Orientierung in der Ausstellung.

Galerie ansehen

CompaMed: Die Foren


Neben den reinen Ausstellungsflächen bietet die Messe den Besuchern im Rahmenprogramm auch Informationsbereiche mit Fachvorträgen und Diskussionsmöglichkeiten. Die werden von BTL technisch ausgestattet mit Bildtechnik, Beschallung, Beleuchtung und Traversenkonstruktionen. Während der Laufzeit der Messe wird das Programm von unseren Technikern betreut. Für diese Bereiche gelten die gleichen Regeln, wie für die Messestände: die Beschallung muss innerhalb der Grenzen des Forums bleiben.

Galerie ansehen

polis The Convention 2017

 

Die Fachmesse für Stadt- und Projektentwicklung ist ein anschauliches Beispiel für eine Rund-um-Betreuung durch BTL: Das komplette Traversensystem über den Messeständen wurde aus einer Hand geliefert wie auch die beiden Bühnen inklusive Deko-Bau und Medientechnik. Während der Veranstaltungstage wurden beide Bühnen und die Referenten technisch betreut.         

Galerie ansehen

Steglos Display Wände

 

Steglos Display Wände sind ein attraktives Medium, mit dem Sie auf Ihrem Messestand, in einem Foyer oder einer Lounge dekorativ und informativ zugleich Videos und anderen Content präsentieren können. In dieser Galerie zeigen wir Ihnen einige Beispiele.  

Galerie ansehen

MEDICA 2015: Forum der Techniker Krankenkasse


Im Rahmen der MEDICA präsentieren sich auch Anbieter wie die Techniker Krankenkasse (TK). Deren Produkte sind höchstens indirekt materieller Art. Direkt geht es hier um die Darstellung und Erläuterung von Inhalten im Rahmen von Vorträgen und Diskussionen.

Galerie ansehen

GDS 2016: Die Fashion Show


Die GDS – International Shoe Fair findet zwei mal im Jahr statt. Neben verschiedenen anderen Bereichen wie den  Lounges oder der Highlight Route betreuen wir die Präsentation der Kollektionen auf dem Laufsteg. Wir sorgen für die richtige und passende Beleuchtung für die Besucher und die Schow, die Musikzuspielung und Beschallung sowie die Ablaufregie. Wir zeigen die Schuhe im Videogroßbild während der Präsentation und fertigen eine komplette Aufzeichnung. Die steht bereits 30 Minuten nach der Show für alle Sender und freien Medien in 4 sendetauglichen Formaten zum Download zur Verfügung! 

Galerie ansehen

K-Messe 2016: Das Pre-Rig für die Halle 6

 

Über den Köpfen der Besucher einer Messe tut sich je nach Größe der Halle und der Stände eine ganze Menge im "Luftraum". Hier herrschen aus Gründen der Sicherheit äußerst strenge Regeln und Verfahren. Ähnlich wie im Luftverkehr braucht es Lotsen, die Start und Landung der Teilnehmer begleiten und absichern. Dabei meint hier "Start" die Planung und Vorbereitung eines Messestandes und "Landung" den Aufbau und die Realisation auf der Fläche in der Halle. Das ist die Aufgabe von BTL als Partner der Messe.

Galerie ansehen

A+A 2015: Präsentation Arbeitskleidung


Auf der A+A haben die Aussteller die Möglichkeit, sich in einer Schau auf dem Laufsteg zu präsentieren. Es liegt nahe, dass gerade die Produzenten von Arbeitskleidung diese Möglichkeit nutzen. Mit spektakulären Bühnenbildern, Popmusik und professioneller Choreographie wird klar gemacht: Arbeitskleidung ist auch Arbeitsmode. BTL betreut diese "Modenschau" der Arbeitswelt mit kompletter Veranstaltungstechnik, Set- & Bühnenbau, Ablaufregie und Betreuung.

Galerie ansehen

A+A 2015: UVEX


Ein Beispiel für eine großflächige Überbauung des Standes mit großen Deckensegeln aus Sprinklertüll. Gefordert war vor allem die gleichmäßige Ausleuchtung der Standfläche mit weißem HQI-Licht und der akzentuierten Hervorhebung einzelner Exponate mit Moving Lights. Zentrales Medium zur Attraktion von Besuchern war die große 16er Stegloswand auf der ein Programm mit Produktvideos gezeigt wurde. Dafür war dieser Bereich auch mit Lautsprechern für eine gezielte Beschallung ausgerüstet.

Galerie ansehen

Der BTL Messe-Service. Was wir Ihnen bieten.

Haben Sie noch Fragen?